Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Entwicklung der Digitalstrategie bei Stadtwerken und EVUs

21. September 2022 @ 10:00 - 11:30

Zielgruppe:

  • Geschäftsführer:innen Stadtwerke
  • Unternehmensentwicklung, Neue Technologien, Produktentwicklung
  • CIO/CDO Stadtwerke

Ziel/ -inhalt:
Für Stadtwerke und EVUs bildet die Digitalstrategie den Rahmen für das konkrete Handeln im
Zuge der digitalen Transformation. Im Online-Training wird der Nutzen einer Strategie, die
Ziele und unterschiedliche Vorgehensweisen für das Herunterbrechen dieser komplexen
Aufgabe gegeben.
Das Thema Digitalisierung entwickelt sich schnell und ist von großer Unschärfe geprägt, die
Antwort ist die Entwicklung einer robusten Strategie, mit der sich das Topmanagement
identifiziert, dabei reichen die Handlungsbedarfe tief in die Unternehmensstrukturen und erfordern
ein begleitendes Change-Management. Jede Veränderung birgt Risiken, jedoch besteht
das mit Abstand größte Risiko darin, im Bereich der Digitalisierung einer nicht bewussten
Unternehmensentwicklung zu folgen. Im Online-Training wird geklärt, welche digitalen
Technologien und Methoden ein Stadtwerk braucht.
Eine Digitalstrategie stellt eine wichtige Teilmenge der Unternehmensstrategie, erschließt die
die Chancen, welche sich durch neue Technologien und Märkte ergeben und stützt zuverlässig
die unternehmerische Zielerreichung.

Methoden

  • Vortrag, Workshop, Diskussion, Erfahrungsaustausch.
    Die Basis der rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Wissensvermittlung ist eine
    vorbereitete Präsentation. Sie wird ergänzt durch Workshops, in denen Praxisbeispiele
    durchgespielt werden. Die Teilnehmer werden zur Diskussion angeregt und können so
    neue Aspekte und eigene Erfahrungen einbringen.
  • Grundverständnis geht vor Detailwissen.
    Nach dem Online-Training verfügen die Teilnehmer über ein solides Grundverständnis.
    Darauf aufbauend können sie sich das Detailwissen selbst aneignen, weil Sie die
    Zusammenhänge verstehen. Ergänzend erhalten sie eine Vielzahl von Informationsquellen.
  • Aufeinander abgestimmte Themenblöcke.
    Das Online-Training ist aus einer Hand erstellt, sodass keine unnötigen Wiederholungen
    oder widersprüchliche Darstellungen vorkommen.
  • Kein Fachchinesisch.
    Der Referent verwendet Fachausdrücke und Abkürzungen, erklärt diese aber sofort.

AGENDA

I.      Grundlagen und Ausgangsposition – Arten von Digitalstrategien

  • Rahmenbedingungen Wirkungszusammenhänge in einer sich digitalisierenden Welt
  • Überblick zu verschiedenen erfolgsversprechenden Herangehensweisen für EVUs
  • Vorteile einer robusten Digitalstrategie

II.     Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie

  • Strategie, Konzeption und operative Umsetzung
  • Relevante Themengebiete und Entwicklungsfelder
  • Abgrenzung IT-Services und Informationsmanagement
  • Rollen und Aufgaben und Organisationsmodelle im Unternehmen

III.    Abschlussdiskussion

Details

Datum:
21. September 2022
Zeit:
10:00 - 11:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Webinar

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr für Mitglieder der Norddeutschen Allianz:
150€ netto
Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder:
175€ netto
Stadtwerketarif: NA-Mitglied
500€ netto
Stadtwerketarif: Nicht-Mitglied
595€ netto

Informationen zum Stadtwerketarif:

Wir bieten Stadtwerken, die mehr als 2 Personen anmelden, attraktive Konditionen:

Der „Stadtwerke“-Tarif gilt pro Stadt-/ Gemeindewerk. Ein Link wird an beliebig viele Teilnehmer innerhalb eines Unternehmens versendet oder weitergeleitet oder mehrere Mitarbeiter nehmen gemeinsam über ein Endgerät teil.

*NA = Norddeutsche Allianz

Anmelden

Abweichende Rechnungsanschrift:
Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image