Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

1×1 der erneuerbaren Energien

24. September 2024 @ 9:00 - 17:00

Zielgruppe:

Mitarbeiter, Strategieverantwortliche und Teamleiter von Energieversorgern, Shared-Service-Bereichen, Marktprozessen und Innendienst, Service und Technik; Unternehmensentwicklung
Das Seminar ist sowohl für Einsteiger als auch für Wissensauffrischer geeignet, die sich auf den neuesten Stand bringen wollen. Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

Seminarziel/ -inhalt:

Erneuerbare Energien gehören heute zu den technisch und wirtschaftlich sichersten und günstigsten Energieträgern. Die nun auch als „Friedensenergien“ geadelten Nutzungsformen im Strom- und Wärmemarkt sind die zentrale Grundlage des zukünftigen Energiemarktes. Allerdings erfordert die dezentrale Grundstruktur eine Anpassung des bestehenden Energiesystems auf verschiedenen Ebenen. Für Energieversorger, Kommunen und Wohnungsbaugesellschaften kann die Realisierung von und die Beteiligung an regenerativen Versorgungskonzepten für Strom und Wärme attraktive Geschäftsoptionen bieten.

Das Seminar gibt einen Überblick über die Erneuerbaren Energien. Es werden die wichtigsten technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Grundlagen vermittelt. Geplante und bereits realisierte Projektbeispiele geben Anregungen zur eigenen Umsetzung, insbesondere auch unter wirtschaftlichen Aspekten. Gegenstand des Seminars sind auch gemeinsame praktische Übungen bzw. Rechenbeispiele.

AGENDA

  1.   Grundlagen
  • Erneuerbare Energie – Basis aller zukünftigen Versorgungsszenarien
  • Energieverbrauch – Wie wird in Deutschland Energie bereitgestellt und wofür wird sie verwendet?
  • CO2 – Was ist Kohlendioxid und was bedeutet CO2-neutral?
  • Strom – der edelste Energieträger
  • Grundlagen der Energieumwandlung
  1. Recht
  • Energierecht – Regelungsrahmen für den Einsatz von EE
  • EEG – Was sind Einspeisevergütung, Marktprämie und Vergütungsdauer?
  • KWKG – Welche Regelungen gelten auch für Erneuerbare Energien?
  • EnWG – Was steht im „Grundgesetz der Energiewirtschaft“ zu Erneuerbaren Energien?

III. Technik und praktische Anwendung

  • Stromerzeugung – Wie funktioniert das mit erneuerbaren Energien?
  • Stromspeicherung – Bewährte Technik für neue Anwendungen?
  • Biogas – Was ist das und wie kann es hergestellt werden?
  • Wärme – Wie wird es umweltfreundlich warm oder kühl?
  • Mobilität – Elektro, Hybrid, Biosprit, Erdgas: Wer macht das Rennen?
  • Sektorenkopplung – Wie funktioniert die Koordination von verschiedenen Energiearten?
  1. Wirtschaftlichkeit und Transformation
  • Die EE sind im Markt angekommen
  • Erzeugungskosten und Vergütungsbausteine
  • Wie die EE die zukünftige Energieversorgung in Europa sicherstellen können
  • Praktische Beispiele gelungener Transformation
  • Raum für Diskussion und Fragen

Details

Datum:
24. September 2024
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr für Mitglieder der Norddeutschen Allianz:
550€ netto
Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder:
650€ netto
Stadtwerketarif: NA-Mitglied
1400€ netto
Stadtwerketarif: Nicht-Mitglied
1700€ netto

Veranstaltungsort

Webinar

Unser Schulungsangebot: Vor Ort und Digital

Mit unseren Seminaren und Webinaren bieten wir Ihnen vielfältige Schulungsmöglichkeiten zu fachspezifischen Themen der Energiewirtschaft. Unser Angebot deckt alle Wertschöpfungsstufen, Marktrollen und Sparten der Energiewirtschaft ab. Grundlagenwissen für Branchen-Neueinsteiger vermitteln wir ebenso wie spezifische Themen für Fortgeschrittene.

Bei der Auswahl unserer Referenten legen wir Wert auf höchste Qualität. Aber auch durch die kleine Gruppengestaltung und die leichte Erreichbarkeit der Seminarorte in regionaler Nähe bieten wir eine attraktive Form der Weiterbildung zu niedrigen Kosten an. Beginn und Ende der Veranstaltungen werden von uns so gelegt, dass Übernachtungen in der Regel nicht erforderlich werden.

Neben den Angeboten auf unserer Seminarliste bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, selbst Seminarinhalte nach Ihren Bedürfnissen zu definieren. Nach Absprache führen wir die Schulung dann gerne auch in Ihrem Unternehmen durch.

Informationen zum Stadtwerketarif::

Der „Stadtwerke“-Tarif gilt für max. 5 Teilnehmer aus einem Stadt-/ Gemeindewerk.

*NA = Norddeutsche Allianz

Anmelden

Bitte zutreffendes auswählen:
Der Preis für Mitglieder der Norddeutschen Allianz beträgt: 550€ netto
Der Preis für Nicht-Mitglieder der Norddeutschen Allianz beträgt: 650€ netto
Preis für max. 5 Personen 1400 € netto
Preis für max. 5 Personen 1700 € netto
Gäste können unterhalb des Formulars per Klick auf den Button "Weiteren Gast hinzufügen" angemeldet werden.
Abweichende Rechnungsanschrift:
Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image