Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: 1×1 Nah- und Fernwärme

1×1 Nah- und Fernwärme

18. September 2023 @ 9:00 - 17:00

Zielgruppe:

  • Vertriebsabteilungen,
  • Shared-Service-Bereiche
  • Marktprozesse und Innendienst
  • technische Mitarbeiter; Unternehmensentwicklung

Das Seminar ist sowohl für Einsteiger als auch für Wissensauffrischer geeignet, die sich auf
den neuesten Stand bringen wollen. Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

Seminarziel/ -inhalt:

Die Reduzierung energiebedingter CO2-Emissionen steht im Zentrum der aktuellen Aktivitäten für mehr Klimaschutz. Auch die im fossilen Energiebezug einseitige Abhängigkeit von wenigen Förderländern erfordert eine grundlegende Neuausrichtung der Energiebereitstellung unter Nutzung lokal verfügbarer, erneuerbarer Energien. Nah- und Fernwärmenetze können hierzu sowohl im Bestand als auch in Neubaugebieten einen wesentlichen Beitrag leisten. Für bestehende Netze stellt sich zudem in besonderem Maße die Anforderung an eine Dekarbonisierung der Erzeugungsanlagen und eine Erhöhung der Effizienz. Das Seminar gibt einen Überblick über den Status Quo der Nah- und Fernwärmenetze und den eingesetzten Erzeugungstechnologien. Es werden die wichtigsten technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Grundlagen vermittelt. Anhand konkreter Beispiele werden Planungshilfen vorgestellt, mit denen der Auf- und Ausbau von Netzstrukturen wirtschaftlich möglich ist. Strategische Aspekte für den Aufbau nachhaltiger Quartiersversorgungen runden das Seminar ab.

AGENDA

I.  Überblick über den Markt der leitungsgebundenen Wärmelieferung

  • Wichtige Begriffe
  • Wärmenetze und Erzeugungstechnologien
  • Das Netz als Bindeglied zwischen Wärmekunden und Abwärmelieferanten

II. Rechtliche Grundlagen

  • GEG (Gebäudeenergiegesetz)
  • AVBFernWV (Bundesrecht, Grundlagen)
  • FFVAV (Messung & DFÜ)
  • Wettbewerb in der Wärmelieferung
  • Wärmelieferungsverordnung
  • Lokale TAB (technische Anschlussbedingungen)

III. Netztechnologien

  • Historische und aktuelle Verlegeverfahren
  •  KMR – Auslegungsmerkmale, Verluste
  • Leckageüberwachung
  • Rohrstatik und Trassenplanung
  • Flexible Erweiterung – auch im Betrieb

IV. Erzeugungstechnologien

  • KWK-Anlagen
  • Spitzenkessel
  • Abwärme, Erdwärme und Wärmepumpe
  • Solarthermie

V.  Wirtschaftlichkeit und Fördermittel

  • Kalkulationsmethoden
  • Kalkulationstools
  • Wirtschaftliche Risiken
  • Fördermittel

VI.  Vertrieb und Abrechnung

  • Wärmelieferverträge
  • Messtechnische Grundlagen
  • Grundwissen zur Abrechnung

VII. Vermarktungsmodelle

  • Quartiersentwicklung
  • Contractingmodelle/Objektnetze
  • Erweiterung bestehender Netze

VIII. Geschäftsmodelle für Stadtwerke und Energieversorger

IX. Zusammenfassung und Ausblick

Details

Datum:
18. September 2023
Zeit:
9:00 - 17:00
Serien:
Veranstaltungskategorie:

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr für Mitglieder der Norddeutschen Allianz:
445€ netto
Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder:
545€ netto
Stadtwerketarif: NA-Mitglied
1.250€ netto
Stadtwerketarif: Nicht-Mitglied
1.500€ netto

Veranstaltungsort

Webinar

Unser Schulungsangebot: Vor Ort und Digital

Mit unseren Seminaren und Webinaren bieten wir Ihnen vielfältige Schulungsmöglichkeiten zu fachspezifischen Themen der Energiewirtschaft. Unser Angebot deckt alle Wertschöpfungsstufen, Marktrollen und Sparten der Energiewirtschaft ab. Grundlagenwissen für Branchen-Neueinsteiger vermitteln wir ebenso wie spezifische Themen für Fortgeschrittene.

Bei der Auswahl unserer Referenten legen wir Wert auf höchste Qualität. Aber auch durch die kleine Gruppengestaltung und die leichte Erreichbarkeit der Seminarorte in regionaler Nähe bieten wir eine attraktive Form der Weiterbildung zu niedrigen Kosten an. Beginn und Ende der Veranstaltungen werden von uns so gelegt, dass Übernachtungen in der Regel nicht erforderlich werden.

Neben den Angeboten auf unserer Seminarliste bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, selbst Seminarinhalte nach Ihren Bedürfnissen zu definieren. Nach Absprache führen wir die Schulung dann gerne auch in Ihrem Unternehmen durch.

Informationen zum Stadtwerketarif::

Der „Stadtwerke“-Tarif gilt für max. 5 Teilnehmer aus einem Stadt-/ Gemeindewerk.

*NA = Norddeutsche Allianz

Anmelden

Bitte zutreffendes auswählen:
Der Preis für Mitglieder der Norddeutschen Allianz beträgt: 445€ netto
Der Preis für Nicht-Mitglieder der Norddeutschen Allianz beträgt: 545€ netto
Abweichende Rechnungsanschrift:
Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image